Molinx Design, Studio für Grafik-, Print- und Webdesign Magdeburg

Datenschutzerklärung

Molinx Design, nachfolgend auch Betreiber genannt, nimmt den Schutz der Privatsphäre seiner Website-Besucher, nachfolgend Nutzer genannt, sehr ernst und trifft durch geeignete technische Maßnahmen und datenschutzfreundliche Voreinstellungen Vorsorge zum Schutz insbesondere der personenbezogenen Daten unter Beachtung der Europäischen Datenschutzgrundverordnung (DSVGO) sowie sonst in Deutschland geltender rechtlicher Bestimmungen zum Datenschutz.

Bitte bedenken Sie, dass die Datenübertragung im Internet grundsätzlich mit Sicherheitslücken bedacht sein kann. Ein vollumfänglicher Schutz Ihrer Daten vor dem Zugriff durch Fremde ist nicht realisierbar. Bei vertraulichen Informationen empfehlen wir Ihnen daher den Postweg zu nutzen.

Verantwortlicher

Molinx Design, Inhaber: Jan Schwill
Gerhart-Hauptmann-Str. 32
39108 Magdeburg

Telefon: 0391 7447975
E–Mail: ed.xnilom@ofni

Begrifflichkeiten

Diese Datenschutzerklärung verwendet Begriffe wie sie in Art. 4 DSVGO definiert sind. Als personenbezogene Daten gelten demnach alle Informationen, die sich auf eine identifizierte oder identifizierbare natürliche Person beziehen. Die Verarbeitung meint jeden ausgeführten Vorgang im Zusammenhang mit personenbezogenen Daten vom Erheben bis hin zum Löschen oder der Vernichtung.

Umgang mit personenbezogenen Daten

Sie können diese Website grundsätzlich ohne Preisgabe persönlicher Daten nutzen. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder E-Mail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies stets auf freiwilliger Basis.

Der Betreiber verarbeitet personenbezogene Daten nur dann, wenn die betroffene Person in die Verarbeitung gemäß Art. 7 DSGVO einwilligt oder die Verarbeitung der Daten gemäß Art. 6 DSGVO rechtmäßig ist. Zwecke der Verarbeitung sind Aufrechterhaltung und Optimierung des Onlineangebotes und der damit verbundenen Funktionen und Inhalte, Beantwortung von Kontaktanfragen und zur Kommunikation mit Nutzern, Erfüllung von (vor)vertraglichen Pflichten, um die Sicherheit angebotener Dienste zu gewährleisten sowie zur Reichweitenmessung und zu Marketingmaßnahmen.

Erhält der Betreiber Kenntnis von der Verletzung des Schutzes Ihrer Daten, benachrichtigen wir Sie gemäß Art. 34 DSGVO unverzüglich von der Verletzung.

Hosting

Diese Website wird bei einem deutschen Internetdienstanbeiter gehostet. Der Internetdienstanbieter stellt dem Betreiber die zum Betrieb seines Onlineangebotes sowie seiner elektronischen Kommunikation erforderliche Infrastruktur und Dienste zur Verfügung. Im Zuge seiner vertraglichen Pflicherfüllung verarbeitet der Internetdienstanbieter Daten von Nutzern dieser Website sowie Daten von Personen die mit uns via E-Mail kommunizieren. Grundlage für die Verarbeitung sind die berechtigten Interessen des Betreibers an einer effizienten und sicheren Zurverfügungstellung seiner Dienste und Erfüllung (vor)vertraglicher Verpflichtungen gem. Art. 6 Abs. 1(f) DSGVO.

Datenverabeitung bei Zugriff auf diese Website

Bei jedem Aufruf dieser Website erhebt der Internetdienstanbieter Daten über Zugriffe auf diese Website und speichert diese als „Server-Logfiles“ ab. Folgende Daten werden protokolliert:

Die Verarbeitung dieser Daten erfolgt auf Grundlage der berechtigter Interessen des Betreibers im Sinne des Art. 6 Abs. 1(f) DSGVO, um den Betrieb seines Onlineangebotes dauerhaft und sicher aufrechtzuerhalten und zugunsten seiner Nutzer stetig zu optimieren. Es findet keine personenbezogene Verwertung dieser Daten statt.

Die Log-Files werden in der Regel innerhalb von 7 Tagen nach der Erhebung gelöscht oder anonymisiert. Sie bleiben jedoch für Vorgänge, die rechtlich bedeutsam sind oder werden können (z. B. bei Bestellungen) zum Zwecke der Auftragsdurchführung und zum Schutz gegen Missbrauch und Straftaten (z. B. betrügerische Bestellungen) soweit gesetzlich zulässig bis zum Ablauf von zivilrechtlichen oder strafrechtlichen Verjährungsfristen oder steuerrechtlichen Aufbewahrungsfristen gespeichert. Die statistische Auswertung der anonymisierten Datensätze bleibt vorbehalten.

Datenverarbeitung durch Cookies

Bei Cookies handelt es sich um kleine Dateien in denen Angaben zum Nutzer bzw. dem verwendeten Gerät des Nutzers während seines Besuchs auf dem Onlineangebot des Betreibers und auch danach gespeichert werden können. Ihr Browser greift auf diese Dateien zu.

Temporäre Cookies (auch Session-Cookies oder transiente Cookies genannt) werden gelöscht nachdem ein Nutzer ein Onlineangebot verlässt und seinen Browser schließt. In einem solchen Cookie kann z. B. der Inhalt eines Warenkorbs bei Bestellung oder ein Login-Status gespeichert werden. Permanente Cookies (auch persistente Cookies genannt) bleiben auch nach dem Schließen des Browsers gespeichert und können z. B. zur Speicherung des Login-Status oder für die Reichweitenmessung oder für Marketingzwecke verwendet werden. Third-Party-Cookies werden von anderen Anbietern als dem Betreiber angeboten.

Diese Website kann temporäre und permanente Cookies auf dem Webserver und auf dem Endgerät des Nutzers (PC, Tablet, Smartphone etc.) speichern.

Die Datenverarbeitung durch Cookies erfolgt im Interesse an der Optimierung, Analyse und dem wirtschaftlichem Betrieb unseres Onlineangebotes im Sinne des Art. 6 Abs. 1(f) DSGVO.

Wenn Sie nicht möchten, dass Cookies auf ihrem Rechner gespeichert werden, deaktivieren Sie bitte die entsprechende Option in den Systemeinstellungen ihres Browsers. Gespeicherte Cookies können in den Einstellungen des Browsers gelöscht werden.

Wenn Sie Cookies deaktivieren oder löschen ist nicht gewährleistet, dass Sie auf alle Funktionen dieser Website ohne Einschränkungen zugreifen können.

Widerspruch gegen Cookies zu Marketingzwecken

Gegen den Einsatz der zu Zwecken des Onlinemarketing eingesetzten Cookies können Sie Widerspruch bei einer Vielzahl der Dienste, und im Fall des Trackings auf der US-amerikanische Seite http://www.aboutads.info/choices/ oder die EU-Seite http://www.youronlinechoices.com/ erklären.

Kontaktaufnahme und Bestellung

Nehmen Sie mit Molinx Design durch die angebotenen Kontaktmöglichkeiten Verbindung auf oder bestellen ein Produkt bzw. eine Dienstleistung, verarbeiten wir Ihre Angaben im Sinne des Art. 6 Abs. 1(b) DSGVO zwecks Bearbeitung Ihrer Anfrage.

Die in Onlineformularen als verpflichtend gekennzeichneten Angaben sind für die Bearbeitung Ihrer Anfrage bzw. Bestellung erforderlich.

Wir löschen die Anfragen, sofern diese nicht mehr erforderlich sind. Wir überprüfen die Erforderlichkeit alle zwei Jahre; Ferner gelten die gesetzlichen Archivierungspflichten.

Geschäftsbezogene Verarbeitung

Molinx Design verarbeitet Bestandsdaten (z. B. Name und Adresse), Kontaktdaten (z. B. Telefonnummer und E-Mail-Adresse) und Vertragsdaten (z. B. Korrespondenzen, in Anspruch genommene Leistungen, Zahlungsinformationen) von Kunden, Interessenten und Geschäftspartners zwecks Erfüllung von (vor)vertraglichen Verpflichtungen, Serviceleistungen, Kundenpflege, Marketing und Werbung gemäß Art. 6 DSGVO.

Zusammenarbeit mit Auftragsverarbeitern und Dritten

Werden im Rahmen unserer Verarbeitung personenbezogene Daten Dritten gegenüber offengelegt oder an Auftragsverarbeiter übermittelt, geschieht dies nur, wenn eine rechtmäßige Erlaubnis gemäß Art. 6 DSGVO vorliegt (z. B. wenn Sie eingewilligt haben, zum Erfüllung (vor)vertraglicher Pflichten, zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung oder auf Grundlage unserer berechtigten Interessen).

Erfolgt eine Verarbeitung personenbezogener Daten in unserem Auftrag, so geschieht dies auf Grundlage des Art. 28 DSGVO.

Einbindung von Diensten und Inhalten Dritter

Auf dieser Website werden Inhalte oder Serviceangebote von Drittanbietern eingesetzt, z. B. Google Analytics. Dies geschieht im Interesse an der Optimierung, Analyse und dem wirtschaftlichem Betrieb unseres Onlineangebotes im Sinne des Art. 6 Abs. 1(f) DSGVO.

Damit Inhalte dieser Website an den Browser des Nutzers gesendet werden können, müssen IP-Adressen verwendet werden. Der Betreiber bemüht sich, nur solche Inhalte zu verwenden, deren jeweilige Anbieter die IP-Adresse anonymisieren oder pseudonymisieren und lediglich zur Auslieferung der Inhalte verwenden.

Drittanbieter können unsichtbare Grafiken, sogenannte Pixel-Tags (auch als Web-Beacon bezeichnet) verwenden. Pixel-Tags können statistischen oder Marketingzwecken dienen, z. B. für die Auswertung des Besucherverkehrs auf dieser Website. Die pseudonymen Daten können unter anderem technische Informationen zur verwendeten Browsersoftware, dem Betriebssystem, verweisende Webseiten, Besuchszeit sowie weitere Angaben zur Nutzung unseres Onlineangebotes enthalten und sowohl in Cookies auf dem Gerät der Nutzer gespeichert als auch mit solchen Informationen aus anderen Quellen verbunden werden.

Sollen im Rahmen unserer Verarbeitung oder bei Inanspruchnahme von Diensten Dritter personenbezogene Daten in einem Drittland oder durch eine internationale Organisation verarbeitet werden, so geschieht die Übermittlung und Verarbeitung der Daten nur bei Vorliegen besonderer Voraussetzungen gemäß Art. 44–50 DSVGO. So muss z. B. das betreffende Drittland oder die betreffende internationale Organisation ein angemessenes Schutzniveau bieten oder geeignete Garantien für den Schutz der Daten vorsehen.

Google Analytics

Diese Website nutzt den Dienst „Google Analytics“ des Anbeiters Google Inc. (1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA) zur Analyse der Websitebenutzung durch Nutzer. Der Dienst speichert Cookies auf Ihrem Endgerät.

Die durch die Cookies gesammelten Informationen werden im Regelfall an einen Google-Server in den USA gesandt und dort verarbeitet. Google hat sich durch Zertifizierung zur Einhaltung des EU-US Privacy-Shield-Abkommens zu Erhebung, Nutzung und Speicherung von personenbezogenen Daten aus den Mitgliedsstaaten der EU verpflichtet. Das Zertifikat von Google finden Sie hier: https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt000000001L5AAI

Der Betreiber dieser Website hat mit Google Inc. ein Vertrag zur Auftragsverarbeitung geschlossen. Im Rahmen dieses Vertrages erstellt Google Inc. mithilfe der gesammelten Informationen eine Auswertung zur Nutzung dieser Website, stellt Reports über die Webseiten-Aktivitäten zusammen und erbringt weitere mit der Nutzung dieser Website und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Betreiber.

Auf dieser Website wird Ihre IP pseudonymisiert, d. h. die IP-Adresse der Nutzer wird innerhalb der Mitgliedsstaaten der EU und des Europäischen Wirtschaftsraum gekürzt. Durch diese Kürzung entfällt der Personenbezug Ihrer IP-Adresse.

Die von uns gesendeten und mit Cookies, Nutzerkennungen (z. B. User-ID) oder Werbe-IDs verknüpften Daten werden nach 14 Monaten automatisch gelöscht. Die Löschung von Daten, deren Aufbewahrungsdauer erreicht ist, erfolgt automatisch einmal im Monat.

Sie haben die Möglichkeit, die Speicherung des Cookies auf Ihrem Gerät zu verhindern, indem Sie in Ihrem Browser entsprechende Einstellungen vornehmen. Es ist nicht gewährleistet, dass Sie auf alle Funktionen dieser Website ohne Einschränkungen zugreifen können, wenn Ihr Browser keine Cookies zulässt. Weiterhin können Sie durch ein Browser-Plugin verhindern, dass die durch Cookies gesammelten Informationen (inklusive Ihrer pseudonymisierten IP-Adresse) an die Google Inc. gesendet und von der Google Inc. genutzt werden. Folgender Link führt Sie zu dem entsprechenden Plugin: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Alternativ verhindern Sie mit einem Klick auf diesen Link: Opt-Out Google-Analytics, dass Google Analytics innerhalb dieser Website Daten über Ihre Nutzung erfasst. Mit dem Klick auf obigen Link laden Sie ein „Opt-Out-Cookie“ herunter und speichern es auf Ihrem Endgerät. Ihr Browser muss die Speicherung von Cookies hierzu grundsätzlich erlauben. Das Opt-Out-Cookie gilt nur in dem aktuell verwendeten Browser und nur für diese Website. Löschen Sie Ihre Cookies regelmäßig, ist ein erneuter Klick auf den Link bei jedem Besuch dieser Website vonnöten.

Weitere Informationen zur Datennutzung durch die Google Inc. finden Sie hier: https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=de

Onlinepräsenzen in sozialen Medien

Der Betreiber unterhält Onlinepräsenzen innerhalb sozialer Netzwerke und Plattformen, um mit den dort aktiven Kunden, Interessenten und Nutzern kommunizieren und sie dort über unsere Leistungen informieren zu können. Beim Aufruf der jeweiligen Netzwerke und Plattformen gelten die Geschäftsbedingungen und die Datenverarbeitungsrichtlinien der jeweiligen Betreiber.

Wenn Nutzer mit dem Betreiber innerhalb der sozialen Netzwerke und Plattformen kommunizieren, verarbeitet der Betreiber diese Daten im Sinne des Art. 6 Abs. 1(b) DSGVO zwecks Bearbeitung der Anfragen.

Rechte betroffener Personen

Auskunft

Sie haben das Recht gemäß Art. 15 DSGVO eine Bestätigung darüber zu verlangen, ob Sie betreffende personenbezogene Daten verarbeitet werden und auf Informationen die Verarbeitung betreffend.

Berichtigung, Löschung und Einschränkung

Sie haben das Recht die Berichtigung Sie betreffender unrichtiger personenbezogener Daten gemäß Art. 16 DSGVO zu verlangen. Unter Berücksichtigung der Zwecke der Verarbeitung haben Sie das Recht, die Vervollständigung unvollständiger personenbezogener Daten zu verlangen.

Sie haben das Recht zu verlangen, dass sie betreffende personenbezogene Daten gemäß Art. 17 DSGVO unverzüglich gelöscht werden.

Sie haben das Recht, die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer Daten gemäß Art. 18 DSGVO zu verlangen.

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, erteilte Einwilligungen gem. Art. 7 Abs. 3 DSGVO mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen

Widerspruchsrecht

Sie haben das Recht einer künftigen Verarbeitung der Sie betreffenden Daten gemäß Art. 21 DSGVO jederzeit zu widersprechen. Der Widerspruch kann insbesondere gegen die Verarbeitung für Zwecke der Direktwerbung erfolgen.

Beschwerde

Sie haben das Recht, eine Beschwerde bei der zuständigen Aufsichtsbehörde einzureichen.

Hinweis

Der Betreiber behält sich das Recht vor, diese Datenschutzerklärung jederzeit zu ändern um sie ggf. Änderungen der rechtlichen Vorschriften oder der angebotenen Dienste anzupassen. Die aktuelle Fassung wird an dieser Stelle auf der Website veröffentlicht. Bitte informieren Sie sich regelmäßig über die aktuelle Datenschutzerklärung.